Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

An dieser Stelle entsteht ein kleines Journal mit Beiträgen zur Sicherheitspolitik aus dem Forum von interessierten Reservisten aus dem Münsterland.

 

Diese Website geht auf eine Initiative von sicherheitspolitisch interessierten Mitgliedern des Reservistenverbandes VdRBw in der Bezirksgruppe Münster zurück. Absicht ist es, das Interesse an Problemen der internationalen und nationalen Sicherheit zu wecken und zur Information, Meinungsbildung und Diskussion beizutragen.

  

Das aktuelle Schaubild: 

                     

 

Dieser Internetauftritt stellt keine offizielle Webseite des Reservistenverbandes oder der Bundeswehr dar!  Alle Beiträge geben die persönlichen Ansichten und Informationen der jeweiligen Verfasser wieder! Persönliche Kommentare sollen die Faktenvermittlung ergänzen! Leitender Gedanke ist eine erfolgreiche Sicherstellung des Friedens mit dem Instrument funktionierender Streitkräfte.

 

Es beginnt mit einer Zeittafel von Nachrichten zur Bundeswehr und Sicherheitspolitik. Die Fakten werden um Kommentare des Webmasters  ergänzt, die durch Kursivschrift kenntlich gemacht sind.

 

Die Menüpunkte „Standpunkte“ und „Themenschwerpunkte“ beruhen nach Auswahl und Inhalt in besonderem Maße auf dem Blickwinkel und den Arbeitsschwerpunkten der Verfasser. Hier sei besonders auf den Basisartikel über die Zukunft der Bundeswehr verwiesen: Das neue Fähigkeitsprofil - Planungsrichtlinie für den Zeitraum 2018 - 2031 .

 

Um diesen Auftritt nicht zu textlastig werden zu lassen, findet sich ein eigener Menüpunkt für graphische Darstellungen und Tabellen zur schnellen sicherheitspolitischen Information: "Sipo in Grafiken"

 

 

In einem den Meinungsrubriken folgenden lexikalischen Informationsteil werden sicherheitspolitische Organisationen und Begriffe in Kurzbeiträgen vorgestellt:  "Wörterbuch I"      "Wörterbuch II"       "Stichworte"

 

"Veranstaltungen" und  "Links“ verweisen auf künftige oder zurückliegende sicherheitspolitische Veranstaltungen und Angebote im Netz zur eigenen Information.

 

Beiträge , die nicht mehr ganz so aktuell sind, finden sich in der Rubrik "ältere Beiträge“. Hier ist auch Platz für Nebenthemen, die vielleicht nur für einen kleinen Kreis interessant sind.

 

Um nicht missverstanden zu werden, auf dieser Webseite ist viel von Krieg, Konflikten, Kampf und Bestehen im Gefecht die Rede! Was das für Menschen bedeuten kann, egal ob Freund oder Gegner, bleibt uns immer vor Augen! Wir wollen das nicht verleugnen, wir sehen aber auch, dass Anwendung von Gewalt, direkt durch Anwendung oder indirekt durch Einschüchterung und Erpressung mit militärischen Mitteln,  auch im 21. Jahrhundert unvermindert zu den Spielregeln des Weltgeschehens gehört.

Die in den Beiträgen geäußerte massive Kritik an den Versäumnissen deutscher Sicherheitspolitik sollte nicht als populistische Opposition oder Verweigerungshaltung gegenüber unserer demokratischen Ordnung fehlgedeutet werden, wie man sie heute leider vielerorts antrifft! Sie entspringt vielmehr begründeter Sorge um einen allzu leichtfertigen Umgang mit der Sicherheitspolitik und Scheuklappen gegenüber den Gefahren für internationale Stabilität aufgrund einseitiger politischer Prioritäten.

Kritik an Politikern und politischen Parteien ergibt sich aus ihren Positionen in der Sicherheitspolitik, nicht aus ihrem politischen Standort im Spektrum der Werte und Meinungen!

 

Der Friede ist in weiten Teilen der Welt ein Fremdwort und gehört in vielen Köpfen durchaus nicht zu den höchsten Gütern, wie es manche bekennende  "Friedensfreunde" unter dem Schutz und in der Sicherheit der demokratischen Gesellschaften glauben machen wollen. Die von den Gegnern einer aktiveren deutschen Sicherheitspolitik zu hörenden Hinweise auf die strukturelle Überlegenheit des Westens gegenüber Russland verkennt, dass diese Überlegenheit auch politisch und militärisch effizient strukturiert sein muss und es genug Beispiele in der Geschichte gibt, welche Unruhe und Destabilisierung  durch zahlenmäßig unterlegene, aber entschlossene Aggressoren ausgelöst werden kann. Besonders wenn Uneinigkeit und geringer Widerstandswille bei der vermeintlichen Mehrheit herrschte.   Und dass es im Krisenbogen um Europa und in Asien genug militärische Potenziale in der Hand von Potentaten außerhalb unserer politischen Werte- und Ordnungsvorstellungen gibt, kann nicht bezweifelt werden. 

Das Risiko, dass der Schutz und die Stabilität des Friedens auch bei uns in Gefahr geraten könnten, gehört zu den Ungewissheiten und Unwägbarkeiten, die wir gerne verdrängen, welche dann aber umso heftigere Erschütterungen verursachen können, wenn sie eintreten.

Die letzten Jahrzehnten haben uns immer wieder damit konfrontiert, dass auch das Undenkbare durchaus sehr schnell und unerwartet Möglichkeit werden kann und es klug ist, sich darauf vorzubereiten.

Die Bewahrung eines Friedens in Freiheit bleibt neben dem Schutz unserer natürlichen Lebensgrundlagen, sozialer Sicherheit, Bildung und Fortschritt ein nach wie vor ein unverzichtbarer und gleichrangiger Auftrag unseres Staates und unserer Gesellschaft. Dazu gehören Zusammenarbeit und Dialog, wo immer möglich, aber auch die Bereitschaft und Fähigkeit, jeder Drohung mit Gewalt entgegentreten zu können, wenn es unvermeidbar ist.

Hegen wir die Hoffnung, dass dieser Fall mit einer umsichtigen Politik und Vorsorge nie eintritt und der Fortschritt auf unserem Globus doch eine Chance hat!




verantwortlich für den Inhalt der Seite:

Jürgen Dreifke   45721 Haltern   jd@bw-duelmen.de  www.bw-duelmen.de   www.bahnjdbund.de

Beauftragter Sicherheitspolitik VdRBw Kreisgruppe Münster

Mitwirkende:

Uwe Titau - Beauftragter Sicherheitspolitik VdRBw Kreisgruppe Steinfurt

Fabian Nötzold - Beauftragter Sicherheitspolitik VdRBw Kreisgruppe Gelsenkirchen/Recklinghausen

 

 

Kontakt unter:

xd300@hotmail.de
oder

02364 - 6084216

 

DISCLAIMER

1. Haftungsbeschränkung

Die Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter dieser Webseite übernimmt dennoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte und Informationen. Die Nutzung der Webseiteninhalte erfolgt auf eigene Gefahr. Allein durch die Nutzung der Website kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

2. Verlinkungen

Die Webseite enthält Verlinkungen zu anderen Webseiten ("externe Links"). Diese Webseiten unterliegen der Haftung der jeweiligen Seitenbetreiber. Bei Verknüpfung der externen Links waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Auf die aktuelle und künftige Gestaltung der verlinkten Seiten hat der Anbieter keinen Einfluss. Die permanente Überprüfung der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverstößen werden die betroffenen externen Links unverzüglich gelöscht.

3. Urheberrecht / Leistungsschutzrecht

Die auf dieser Webseite durch den Anbieter veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheberrecht und Leistungsschutzrecht. Alle vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt vor allem für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Dabei sind Inhalte und Rechte Dritter als solche gekennzeichnet. Das unerlaubte Kopieren der Webseiteninhalte oder der kompletten Webseite ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Diese Website darf ohne schriftliche Erlaubnis nicht durch Dritte in Frames oder iFrames dargestellt werden.

4. Datenschutz

Mit dem Besuch dieser Webseite können Informationen über den Zugriff gespeichert werden. Diese Daten wie Uhrzeit, Datum und die betrachtete Seite gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Dies werden nur aus statistischen Zwecken erfasst. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, erfolgt nicht.

Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Quelle: www.fachanwalt.de, Familienrecht in Dresden, Anwalt für Leipzig, Disclaimer

Allgemeine Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Datenschutzerklärung für Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.

Datenschutzerklärung für Google Analytics

Unsere Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Deaktivierung von Google Analytiscs stellt Google unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ein Browser-Plug-In zur Verfügung. Google Analytics verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern. Diese ermöglichen eine Analyse der Nutzung unseres Websiteangebotes durch Google. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Nutzung unserer Seiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ist die Anonymisierung aktiv, kürzt Google IP-Adressen innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, weswegen keine Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich sind. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „Privacy Shield“-Abkommens und ist beim „Privacy Shield“-Programm des US-Handelsministeriums registriert und nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung unserer Websites auszuwerten, Berichte für uns diesbezüglich zu verfassen und andere diesbezügliche Dienstleistungen an uns zu erbringen. Mehr erfahren Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Quelle: Muster-Datenschutzerklärung von anwalt.de

 

 

Impressum:

Webmaster

Jürgen Dreifke

Beauftragter Sicherheitspolitik VdRBw Kreisgruppe Münster

xd300@hotmail.de

02364 - 6084216